Samstag, 19. Dezember 2009

Flashmob zu "Jede Rappe zellt!"

Kurzentschlossen haben sich ca. 20-30 Leute aus Geocachern, Facebooklern und Twitterer zusammengefunden, um die Aktion "Jeder Rappen zählt" zu unterstützen. Wir wollten ein bisschen die Stimmung auf dem Bundeplatz einfangen und ein Teil davon werden.
Mit einem Flashmob haben wir uns getroffen, zu Teil bekannte, zum Teil unbekannte Gesichter. Enstanden ist eine Spende von ein paar Hundert Franken (es hat keiner gezählt) und ein Filmdokument.



Die Aufnahmen sind wegen dem fehlenden Licht grottenschlecht. Sie wurden zur Zeit des Flashmobs live übertragen und von ca. 10-12 Zusehern live verfolgt.
Zur Technik: Hardware: ein handelsübliches iPhone 3G; Software: Ustream Broadcaster; Live-Übertragung: Orange UMTS Mobilfunk.
Replacing Emoji...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen